Theater in der Filmdose

Filmdose Köln

Teitänic  Die tun nix, die wollen nur cruisen


Öffnung der Gastronomie ab 11.05.2020


Liebe Besucher und Freunde der Filmdose.
Unsere Gastronomie hat nun endlich wieder geöffnet. Bitte beachten Sie, dass ein Besuch unseres Cafés nur mit einem Mund-Nasen-Schutz möglich ist. Wir holen Sie an der Tür ab und geleiten Sie zu Ihrem Tisch. Dort werden Sie sich per Smartphone und dem auf dem Tisch befindlichen QR-Code online registrieren können.
Diese Registrierung mit Name und Adresse ist notwendig um eventuelle Infektionsketten schnell nachvollziehen und eindämmen zu können.
Am Tisch können Sie den Mundschutz abnehmen. Für Bewegungnen innerhalb des Cafés, wie z.B. den Gang zur Toilette, setzen Sie Ihren Mundschutz bitte wieder auf.
Unser Personal wird den Mund-Nase-Schutz ständig tragen. Für weitere Fragen zum Prozedere steht Ihnen unser Servicepersonal natürlich gerne Rede und Antwort.
Wir hoffen, dass Sie auch mit diesen erweiterten Umgangsregelungen einen schönen Besuch bei uns haben werden und freuen uns auf Sie.

Wiederaufnahme des Theaterbetriebs vorraussichtlich ab 3. September 2020


Liebe Theaterbesucher und Freunde des Theaters in der Filmdose!
Die bestehende Coronakrise hält unser Leben auch weiterhin in Schach und fordert ein Umdenken in allen Bereichen. Erste Theateröffnungen sind nun ab Juni möglich - allerdings nur unter den entsprechenden Hygiene- und Abstandsregeln. Genau hierüber haben wir lange im Kollegenkreis beratschlagt.
Ein wichtiger Punkt unseres Theaterkonzeptes ist die enge, gemütliche, geadezu familiäre Atmosphäre bei unseren Vorstellungen. Wir haben die Befürchtung, dass gerade dieser spezielle Charme einer Dosenvorstellung verloren geht, wenn wir die geltenden Abstandsregeln einhalten müssen. Natürlich ist uns aber neben einem lustigen und unterhaltsamen Theatererlebnis Ihre und unsere Gesundheit ebenso wichtig.
Abstand halten in diesen Zeiten ist wichtig und unerlässlich, aber im Filmdosentheater brauchen wir Ihre Nähe und Ihre Reaktionen!
Aus diesen Gründen werden wir eine Wiederaufnahme unseres Theaterbetriebes noch bis zum 3. September verschieben und hoffen, dass sich bis dahin die allgemeine Situation weiter entspannt hat und ein normaler Betrieb wieder möglich ist.

Viele Vorstellungen mit bereits verkauften Tickets sind nun ausgefallen. Ihre Karten verfallen natürlich nicht. Sie können dazu auf einen neuen Termin ab dem 3. September ausweichen. Bitte nehmen sie dazu mit uns per Mail Kontakt auf (karten@filmdose-koeln.de).
Dort geben Sie bitte an für wen (Name), für welchen Termin (Datum), wieviele Karten (Plätze) und bei welcher Verkaufstelle (Filmdosenseite oder Köln-Ticketverkauf) Sie die Karten bestellt hatten. Geben Sie dann bitte Ihren neuen Wunschtermin an.
Wir bitten Sie die anfallenden Unanehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffen wir können sie dafür mit einem unvergleichlichen Theatererlebnis entlohnen.
Um die ausgefallenen Termine aufzufangen, werden wir die Spielzeit unserer aktuellen Produktion vorraussichtlich bis Mitte 2021 verlängern.




Theatercafé-Gutscheine (Speisen + Getränke)


Die vorhandene Situation erfordert Einsatz und Zusammenhalt von allen. Sie möchten uns in dieser schwierigen Situation unterstützen? Mit einem Theatercafe-Gutschein haben Sie die Möglichkeit dazu.
Sie können jetzt schon Gutscheine zu 10,-€, 20,-€ oder 50,-€ bei uns kaufen.
Sobald die Beschränkungen aufgehoben sind können Sie diese bei uns in der Dose einlösen. Damit helfen Sie uns aber schon direkt und können sich solidarisch mit uns zeigen.

Melden Sie sich über unser Kontakformular
mit dem Hinweis Café-Gutschein.

Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen den Gutschein per Post zu.

 

Theater-Gutschein


Sie suchen nach einem passenenden Geschenk?

Wie wär es denn mal mit einem Gutschein für einen fantastischen Theaterabend mit Freunden, Verwandten oder Bekannten. Auch für Firmenabende oder Familienfeiern ist das Theater in der Filmdose bestens geeignet.

mehr Infos